Badischer Radsportverband

22.01.2018

VON: MARCO BOCKSTATT, GESCHÄFTSFÜHRER


RTF im BRV ein Schritt moderner

Die ersten RTF-Wertungskarten für 2018 wurden an die Verein ausgeliefert. ..




Wer seine Wertungskarte schon in Händen halten durfte, dem ist mit Sicherheit aufgefallen, sie sieht ein klein wenig anders aus als bisher.

Das liegt an den neuen „Scan&Bike“ Barcodes die seit diesem Jahr mit den Wertungskarten ausgeliefert werden.

Durch das elektronische Anmeldesystem kann sehr viel Zeit und Personal bei der Anmeldung eingespart werden.

Dabei sind die Informationen, die eh schon auf der Wertungskarte stehen, in dem QR-Code gespeichert.

Es gibt also keine Datenbank in der das alles gespeichert wird.

Wer möchte kann mit dem zweiten, beiliegenden QR-Code an der Rangliste teilnehmen.

Damit kann man dann Online seinen aktuellen Punktestand einsehen (wenn die Veranstaltung an Scan&Bike teilnimmt)

Alle Infos zum System erhalten Sie auch auf: scan.bike.

Wer noch keine Wertungskarte hat kann diese über seinen Verein beantragen.






<- Zurück zu: Breitensport
 
zur Mitgliedermeldung des BRV
 


Partner und Förderer des Badischen Radsport-Verbandes
 
Hirsch-Sprung UG.
 
Wir bewegen Baden.
 
 
Alles, was ein Mountainbikeherz höher schlagen lässt!



Deutsches Radsportabzeichen
 



Werde ein Fan des BRV e.V.
 



Reinhören in den Podcast
 



Zur BRV Bildergalerie
 



Radball in Baden
 



Rennserien
 
 
 
 
 
 
 



Mitglied in