Badischer Radsportverband

31.05.2016

VON: WALTER HUBER, PRESSEWART RSV ÖFLINGEN


Zwei Heim-Spieltage der Öflinger Radballer (11.06. und 18.06.2016)

Am 11.6. spielen die jüngsten Aktiven des RSV ihren letzten Spieltag der Saison ab 15.00 Uhr vor heimischem Publikum...




Die U11 Spieler Felix Hinnenberger und Elias Engel stehen aktuell auf dem 2. Platz in der Tabelle und haben sehr gute Chancen sich so direkt für die Baden-Württenbergischen Meisterschaften qualifizieren. Die Gegner aus Lauterbach, Neuenburg und Sulgen stehen am Ende der Tabelle, was sicher eine gute Ausgangslage für die beiden Öflinger ist.

Bereits eine Woche später am 18.6 steht das Finale des beliebten Helmut Walther-Pokals auf dem Öflinger Spielplan. Ab 15.00 Uhr kämpfen Marc Huber und Moritz Schubach in der Schulsporthalle um den Titel in der Altersklasse U15. Ihre Konkurrenten kommen aus Prechtal, Oberesslingen, Weil im Schönbuch und Gärtringen.






<- Zurück zu: Radball
 


Partner und Förderer des Badischen Radsport-Verbandes
 
Wir bewegen Baden.
 
 
Alles, was ein Mountainbikeherz höher schlagen lässt!
 
 
Finanzberatung, so individuell wie Sie.



Deutsches Radsportabzeichen
 



Werde ein Fan des BRV e.V.
 



Reinhören in den Podcast
 



Zur BRV Bildergalerie
 



Radball in Baden
 



Rennserien
 
 
 
 
 
 
 



Mitglied in