Badischer Radsportverband

02.02.2018

VON: J. SCHWEIZER, REFERENTIN KUNSTRADSPORT (TEXT) / W. SCHWARZ, K. WURTH (BILD)


Gutacher 2er Nattmann / Wurth mit dabei beim 1.UCI World-Cup 2018

Als auf Position drei platzierte bei der German Masters Serie 2017 sind die beiden Gutacherinnen Sophie-Marie Nattmann und Caroline Wurth beim 2018 erstmals statt findenden World Cup Kunstrad der UCI startberechtigt...




Sophie-Marie Nattmann / Caroline Wurth.


Als Europameisterinnen 2015 in der Altersklasse U19 haben sie schon an internationalen Wettbewerben teilgenommen, seit 2016 starten sie in der Altersklasse der Elite. Dort waren sowohl 2016 als auch 2017 als WM-Ersatzpaar nominiert, hinter der starken Konkurrenz.

Für die Wertung des World-Cups werden Wettkämpfe in Europa und Asien ausgetragen:

1.Durchgang: 10.02.2018 in Prag (CZE)

2.Durchgang: 30.06.2018 In Heerlen (NED)

3.Durchgang: 12.08.2018 in Hong Kong

Finale: 17.11.2018 in Erlenbach (GER)

Ausserdem beiden Sophie-Marie Nattmann und Caroline Wurth am SA 21.04.2018 in Wendlingen bei der Qualifikation für die EM Elite 2018 in Wiesbaden am 01./02.Juni antreten. Auch dieser Wettbewerb auf europäischer Ebene hat 2018 seine Premiere.

Viel Glück und Erfolg bei den anstehenden Wettkämpfen!






<- Zurück zu: Kunstradfahren
 
zur Mitgliedermeldung des BRV
 


Partner und Förderer des Badischen Radsport-Verbandes
 
Hirsch-Sprung UG.
 
Wir bewegen Baden.
 
 
Alles, was ein Mountainbikeherz höher schlagen lässt!



Deutsches Radsportabzeichen
 



Werde ein Fan des BRV e.V.
 



Reinhören in den Podcast
 



Zur BRV Bildergalerie
 



Radball in Baden
 



Rennserien
 
 
 
 
 
 
 



Mitglied in