Badischer Radsportverband

21.09.2017

VON: KARIN WURTH, RSV GUTACH


3. German Masters in Gutach (07.10.2017)

Die Besten im Kunstradsport zu Gast im Gutachtal - 3. German Masters am 7. Oktober 2017 in der Liebich-Sporthalle, 77793 Gutach (Schwarzwaldbahn)...




Bild 1: Ankündigung 3. German Masters.


Bild 2: Lukas Kohl vom RMSV Concordia Kirchehrenbach - Aktueller Weltmeister und Deutscher Meister bei den Einer Männer.


Bild 3: Milena Slupina vom TSV Bernlohe - Aktuelle Deutsche Meisterin.


Bild 4: Julia und Nadja Thürmer vom RV 1905 Mainz-Finthen - Zweifache Weltmeisterinnen und Deutsche Meisterinnen.

Ein wahres Kunstrad-Highlight findet am Samstag, 7. Oktober in der Liebich-Sporthalle in Gutach statt. Ein außergewöhnliches Erlebnis erwartet alle Sportfreunde wenn die Besten im Kunstradsport beim 3. German Masters zu Gast beim RSV Gutach sind. An diesem Wettkampftag fahren die Elite-Sportlerinnen und -Sportler ihre 5. und 6. Wertungen für die WM-Qualifikation heraus. Kunstradsport vom Feinsten wird geboten, wenn die Besten aufeinander treffen. Ästhetik, Kraft und Ausdauer prägt diesen Sport. Um am Ende ganz oben auf dem Podest zu stehen, müssen sich die Favoriten gegen eine enorm starke Konkurrenz durchsetzen. Da Deutschland mit seinen Kunstradfahrerinnen und -fahrern weltweit führt, ist bei der German Masters Serie ein hochkarätiges Starterfeld zu sehen. Die amtierenden Weltmeister und Deutschen Meister kommen dann ins Gutachtal.

Dieser Wettkampf wird ein weiterer sportlicher Höhepunkt in der Gutacher RSV-Vereinsgeschichte sein. Vom Heimatverein RSV Gutach starten die beiden Paare Sophie-Marie Nattmann mit Caroline Wurth und Lisa Schwendemann mit Dènes Füssel in der Kategorie Zweier Kunstradfahren.

Wettkampfbeginn

Der erste Durchgang beginnt um 9 Uhr. Das Finale mit Show-Programm startet um 19 Uhr.

Abendveranstaltung mit Show-Programm

Die Wettkämpfe am Abend umrahmen zwei ganz verschiedene Showtanzgruppen aus der Region. Den Auftakt macht die Jazztanzgruppe DancEmotion vom TV Steinach. In der Pause zeigt die Tanzgruppe von der Abteilung Rhythmische Sportgymnastik vom TV Lahr einen Ausdruckstanz zu Fairness. Nach der Siegerehrung des langen Wettkampftages, steigt am Ende im Foyer der Liebich-Sporthalle die Abschlussparty für alle Gäste.

Abendveranstaltung 3. German Masters 07.10.17 in Gutach

19:00 Uhr Begrüßung

19:10 Uhr Tanz der Jazztanz-Gruppe DancEmotion vom TV Steinach

19:15 Uhr Vorstellung der Kunstrad-Finalisten

danach Finalrunde 6. WM-Qualifikation Kunstradfahren

20:15 Uhr Tanz der Rhythmischen Sportgymnastinnen TV Lahr

21:30 Uhr Siegerehrung Kunstradsportler

Wie gewohnt sorgen wir wieder für ein vielfältiges Essensangebot.

Über viele interessierte Besucher freut sich der RadSportVerein Gutach Solidarität e.V.






<- Zurück zu: Kunstradfahren
 


Partner und Förderer des Badischen Radsport-Verbandes
 
Wir bewegen Baden.
 
 
Alles, was ein Mountainbikeherz höher schlagen lässt!
 
 
Finanzberatung, so individuell wie Sie.



Deutsches Radsportabzeichen
 



Werde ein Fan des BRV e.V.
 



Reinhören in den Podcast
 



Zur BRV Bildergalerie
 



Radball in Baden
 



Rennserien
 
 
 
 
 
 
 



Mitglied in