Badischer Radsportverband

23.05.2016

VON: J. SCHWEIZER, REFERENTIN KUNSTRADSPORT (TEXT) / WWW.DIESPORTFOTOGRAFEN.DE (BIL


Badens Schüler und Schülerinnen holen drei DM-Titel und zweimal Silber bei der Deutschen Meisterschaft in Lengerich (21.-22.05.2016)

Papok/ von Schneyder (2er Schülerinnen), KRS Varnhalt (4er Einrad Schülerinnen) und RMSV Aach (4er Einrad Schüler) sind Deutsche Meister und eine weitere Medaille für die Sportlerinnen der Soli Baden...




Bild 1: KRS Varnhalt.


Bild 2: RMSV AAch.


Bild 3: vonSchneyder / Papok.

Am 21./22.05.2016 fand im nordrheinwestfälischen Lengerich die Deutsche Schülermeisterschaft im Hallenradsport statt. Der Landesverband Baden war bis auf im 2er Schüler und Radball/Radpolo in allen Disziplinen vertreten. Die jungen Sportler und Sportlerinnen konnten bei den nationalen Titelkämpfen 2016 insgesamt 5 Medaillen erringen.

Die erste Medaille gab es am Samstag für den KRS Varnhalt im 6er Einrad Schüler offen, dort fuhren Annika Fritz, Kathi Haberle, Katharina Jörger, Amelie Kilian, Lucie Procopy und Nele Strohmeier auf Platz 2 und wurden Vize-Meister. Aach 2 mit Helena Dietrich,Hanna Simon, Patrizia Meister, Natalie Grote, Hannah Elsässer und Janina Setzer verpasste mit Platz 4 das Treppchen. Aach 1 Nathalie Göldner Yannick Gaißer , Jone Burow, Jessica Walezki , Lena Andorinha und Rebecca Grote reihte sich direkt dahinter auf Rang 5 ein. Einen Doppelsieg gab es für den RMSV Aach im 4er Einrad Schüler offen. Gold ging an Lena Andorhina, Jone Burow, Nathalie Göldner und Stefanie Müller und Silber an Yannik Gaißer, Rebecca Grote, Janina Setzer und Jessica Waletzki. Die dritte Mannschaft aus Aach mit Lilien Hengfeld, Cosimo Maier, Julia Matt und Leonie Willmann belegte Platz 5. Der RV Klengen kam mit Florian Käfer, Hella Mandlik, Julia Obergfell und Sarah Obergfell auf Rang 8. Im 4er Kunstrad Schüler offen belegte die Mannschaft des RMSV Aach mit Jone Burow, Lena Andorinha, Hanna Simon und Janina Setzer Platz 9 und im 6er Kunstrad durch Yannick Gaißer, Patrizia Meister, Natalie Grote, Hannah Elsässer, Janina Setzer und Julia Matt den 6.Platz.

Den zweiten DM-Titel am Samstag holten Anika Papok und Anna-Sophia von Schneyder (RV Lottstetten) im 2er Schülerinnen. In dieser Disziplin gab es ein spannendes Kopf an Kopf rennen, welches die Beiden mit weniger als 10 1punkte Abzug für sich entschieden. Zwischen Platz 1-3 liegen nämlich nur 1,1 Punkte Abstand, die Bronze-Medaille ging an die beiden badischen Soli-Sportlerinnen Hanna Bothe und Julia Schondelmaier vom RSV Gutach. Im 1er Schülerinnen ist Anastasia Bechthold vom TV Hemsbach Badens beste Sportlerin, sie belegte Platz 5. Ebenfalls unter die Top Ten kam auf Rang 9 Laura Rissé von der RG Laudenbach. Leona Bernhard vom RMSV Nenzingen belegte Platz 16 und Hanna Bothe (RSV Gutach/Soli) Platz 18.

Am Sonntag gab es durch den KRS Varnhalt mit Annika Fritz, Katharina Jörger, Amelie Kilian und Nele Strohmeier einen weiteren DM-Titel im 4er Einrad Schülerinnen. Sie gewannen souverän mit sehr wenigen Abzügen diese Disziplin. Die Mannschaft des RMSV Aach mit Helena Dietrich, Hannah Elsässer, Natalie Grote und Patrizia Meister belegte Platz 9, sie konnten gleich drei Konkurrenten mit höherer Punktzahl hinter sich lassen. Im 4er Kunstrad Schülerinnen belegte das Quartett aus Aach in der Besetzung Hannah Elsässer, Natalie Grote, Julia Matt und Patrizia Meister Rang 8 und verbesserte sich somit um 3 Plätze zur Ausgangsposition. Bei den Schülern im 1er ging Tim Schwald vom RSV Wallbach an den Start, durch seine sehr saubere und sichere Fahrweise hatte er nur knapp 7 Punkte Abzug zu verbuchen. So konnte er sich um drei Plätze zur eingereichten Position verbessern und erreichte mit Platz 9 eine Platzierung unter den Top Ten.

Herzlichen Glückwunsch an die Sportlerinnen und Sportler!






<- Zurück zu: Kunstradfahren
 


Partner und Förderer des Badischen Radsport-Verbandes
 
Wir bewegen Baden.
 
 
Alles, was ein Mountainbikeherz höher schlagen lässt!
 
 
Finanzberatung, so individuell wie Sie.



Deutsches Radsportabzeichen
 



Werde ein Fan des BRV e.V.
 



Reinhören in den Podcast
 



Zur BRV Bildergalerie
 



Radball in Baden
 



Rennserien
 
 
 
 
 
 
 



Mitglied in