Badischer Radsportverband

20.04.2014

VON: E. GOLLER, ÖFFENTLICHKEITSARBEIT LEXWARE MTB TEAM (TEXT) / S. OLEFS (BILD)


Lexware MTB Team: Teamtreffen in Titisee (19.-20.04.2014) - Anti-Doping und Team-Building

Zum Anti-Doping Workshop und zu einer Team-Building-Maßnahme hat sich das Lexware Mountainbike Team vergangene Woche in Titisee getroffen...




Top-Team in neuen Trikots.

Mit dabei waren die Biker vom Junior-Team und vom Top-Team.

Der Anti-Doping Workshop hat beim Lexware Mountainbike Team schon Tradition und die Experten von der Nationalen Anti-Doping-Agentur NADA begrüßen die Kontinuität, mit der sich Teamchef Daniel Berhe und der Team-Manager des Junior-Teams Patrik Faller des Themas annehmen.

An diesem Nachmittag stand zudem ein Foto-Shooting mit den neuen Trikots auf dem Programm und Klettern im Hochseilgarten des Action Forest. Bei dieser Team-Building-Maßnahme im Hochschwarzwald fungierten jeweils ein Fahrer aus dem Top-Team und ein Sportler aus dem Junior-Team eine „Seilschaft“.

Der Deutsche Vize-Meister im Marathon, Markus Bauer, war wie U23-Meister Christian Pfäffle direkt vom Weltcup in Südafrika angereist und schlüpfte praktisch direkt vom Flieger in den Klettergurt. Bauer, zum Beispiel, kletterte mit Junior Nikolas Schmieder durch die Bäume. Beide zeigten sich begeistert von der Aktion.

„Die Youngster aus dem Junior-Team sehen wir aufgrund der Terminüberschneidungen nur sehr selten bei Rennen. Hier haben wir Zeit uns auszutauschen und Erfahrungen an die jungen Sportler weiter zu geben“, meinte Markus Bauer, der inzwischen zum Höhentrainingslager nach Colorado geflogen ist.

Das Team-Treffen in Titisee fand denn auch bei Sportlern wie den Team-Verantwortlichen Daniel Berhe und Patrik Faller großen Anklang und war eine gewisse Abwechslung zum Trainingsalltag.

Der wurde inzwischen fortgesetzt, um sich auf die nächsten Ziele vorzubereiten. Am Wochenende 10. und 11. Mai stehen sowohl die Deutschen Sprint-Meisterschaften und das Bundesliga-Rennen in Saalhausen im Kalender, als auch das nächste Rennen der UCI Junior Series in Graz, wo die drei Junioren Lars Koch, Luca Schwarzbauer und David Horvath um Punkte und Qualifikationsnormen kämpfen.






<- Zurück zu: Mountainbike
 
zur Mitgliedermeldung des BRV
 


Partner und Förderer des Badischen Radsport-Verbandes
 
Hirsch-Sprung UG.
 
Wir bewegen Baden.
 
 
Alles, was ein Mountainbikeherz höher schlagen lässt!



Deutsches Radsportabzeichen
 



Werde ein Fan des BRV e.V.
 



Reinhören in den Podcast
 



Zur BRV Bildergalerie
 



Radball in Baden
 



Rennserien
 
 
 
 
 
 
 



Mitglied in