Badischer Radsportverband

25.05.2017

VON: NEIL ROBB, REFERENT BAHNRADSPORT


Bahn Frei für die Schüler-Klassen in Linkenheim und Mannheim (15.06.2017 und 17.06.2017)

Am 15.6.2017 heißt es „Bahn Frei“ für die Schülerklassen! Auf der Rennradbahn in Linkenheim finden die ersten Bahnwettkämpfe in dieser Saison für die Klassen U15, U13 und U11 jeweils männlich und weiblich statt...




Veranstaltet vom RV Badenia Linkenheim zählt der Renntag zur Gesamtwertung des Schüler Regio-Cup. Die Rennen werden in Form eines Omiums ausgetragen. Die zufahrenden Disziplinen sind Ausscheidung, Einerverfolgung, Scratch und Punktefahren. Für die Gesamtwertung des Omniums zählen die Platzierungspunkte. Beginn der Veranstaltung ist um 11 Uhr.

Zur Ausschreibung auf www.rad-net.de.

Glatt zwei Tage später am 17.6.2017 geht es weiter in Mannheim mit dem Bahnrennen des BaWü Schüler Cup. Hier wird den Rennmodus Omnium beibehalten – die Schüler fahren derselben Disziplinen wie in Linkenheim. Rennbeginn ist ebenfalls um 11 Uhr. Die beiden Renntage in Linkenheim und Mannheim dienen als Vorbereitung auf die Baden-Württembergischen Landesmeisterschaften der Schüler-Klassen U15m/w und U13m/w, die am 1.7.2017 auf der Rennradbahn in Oberhausen ausgetragen werden. Die gleichbleibende Disziplinen und Wertungsmodus ermöglichen eine gewisse Routine, sodass die Fahrer und Fahrerinnen sich voll auf der Erbringung ihrer vollen Leistung konzentrieren können.

Der BRV wünscht allen Teilnehmern viel Spaß und viel Erfolg bei allen Renntagen.






<- Zurück zu: Bahn
 


Partner und Förderer des Badischen Radsport-Verbandes
 
Wir bewegen Baden.
 
 
Alles, was ein Mountainbikeherz höher schlagen lässt!
 
 
Finanzberatung, so individuell wie Sie.



Deutsches Radsportabzeichen
 



Werde ein Fan des BRV e.V.
 



Reinhören in den Podcast
 



Zur BRV Bildergalerie
 



Radball in Baden
 



Rennserien
 
 
 
 
 
 
 



Mitglied in