Badischer Radsportverband
:: Geschäftsstelle 


16.03.2017

VON: HANS-ULRICH WIEDMANN, STELLV. PRÄSIDENT


Stellenausschreibung: Mountainbike-Landestrainer/in

Die ARGE Radsport Baden-Württemberg ist der leistungssportliche Zusammenschluss und die Interessengemeinschaft des Badischen und Württembergischen Radsportverbandes. Zur Förderung des Mountainbike-Nachwuchsleistungs-sports suchen wir in Vollzeit eine/n...




Mountainbike-Landestrainer/in

Der Dienstort ist Freiburg i. Br., die Stelle soll baldmöglichst besetzt werden.


Aufgabenbereich

- Trainingsmethodische Führung und Betreuung der Landeskader U17 (D-Kader) und U19 (DC-Kader), Erstellung der Rahmentrainingsplanung, Kontrolle und Durchführung der Trainings- und Leistungsdatendokumentation

- Planung und Durchführung von zentralen Lehrgangsmaßnahmen für die Landeskader U17/U19, in Zusammenarbeit mit den Honorartrainern der ARGE Radsport Baden-Württemberg

- Betreuung der Kadersportler bei nationalen / internationalen Wettkämpfen und Meisterschaften

- Regelmäßiges Stützpunkttraining am Standort Freiburg mit dem Schwerpunkt Fahrtechnikausbildung

- Unterstützung von Maßnahmen an den landesweiten Stützpunkten

- Talentsichtung U15 /Talentauswahl/Talentförderung im Rahmen des langfristigen Leistungsaufbaus

- Enge Zusammenarbeit mit Landes-/Honorartrainerkollegen in Baden-Württemberg sowie den verantwortlichen Trainern im BDR

- Erstellung, Überprüfung und Anpassung der D-Kaderkriterien auf Landesebene. Auswertung der Sichtungsrenner-gebnisse, Überprüfung der Normerfüllung (D/DC) und Beantragung der DC-Kader

- Mitarbeit in der Landesnachwuchskommission und Mountainbike-Trainerrat des BDR

- Zusammenarbeit, Kommunikation und Abstimmung mit den Vereinen und Heimtrainern in Baden-Württemberg

- Tätigkeit als Referent/in in der Traineraus- und Fortbildung

- Mitarbeit bei der Erstellung und Weiterentwicklung von Konzepten und Strukturplänen


Persönlichkeits- und Kompetenzprofil

- Ein abgeschlossenes Studium als Dipl.-Trainer, Dipl.-Sportlehrer und/oder A-Trainer des Bund Deutscher Radfahrer bzw. Nachweis international vergleichbarer Qualifikationen

- Erfahrung im Mountainbike-Nachwuchsleistungssport

- Hohe Methodenkompetenz im Bereich der Fahrtechnikvermittlung

- Teamfähigkeit und Sozialkompetenz

- Befähigung zur selbständigen Arbeit und Bereitschaft zu ungewöhnlichen Arbeitszeiten (u.a. an Wochenenden)

- Gültiger Führerschein Klasse B

- Kenntnisse in der Anwendung gängiger Office-Programme

- Klares Bekenntnis zu den Anti-Doping-Richtlinien des Bundes Deutscher Radfahrer

- Die Vergütung orientiert sich am Berufsbild für Leistungssportpersonal des Landessportverbandes Baden-Württemberg.


Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte bis 7. April 2017 entweder

per E-Mail an:

info(at)badischer-radsportverband.de

oder per Post an:

Badischer Radsportverband
Wirthstr. 7
79110 Freiburg






<- Zurück zu: Aktuelle Meldungen
 


Partner und Förderer des Badischen Radsport-Verbandes
 
Wir bewegen Baden.
 
 
Alles, was ein Mountainbikeherz höher schlagen lässt!
 
 
Finanzberatung, so individuell wie Sie.



Deutsches Radsportabzeichen
 



Werde ein Fan des BRV e.V.
 



Reinhören in den Podcast
 



Zur BRV Bildergalerie
 



Radball in Baden
 



Rennserien
 
 
 
 
 
 
 



Mitglied in